Archiv 

The first Activist Neuroaesthetics symposium will take place online March 5-6, 2021 from 17:00 h. It includes a number of important thinkers to Activist Neuroaesthetics including Franco “Bifo” Berardi, Cecile ...
Weiterlesen …
Wir freuen uns ab 19.5.21 wieder geöffnet zu haben. Bitte melden Sie ihre Besuch unter visit@rosa-luxemburg-platz.net an und kommen Sie getestet. In der Ausstellung gilt FFP2-Maskenpflicht. Kinder bis 6 Jahre ...
Weiterlesen …
Activist Neuroaesthetics Conference The Verein zur Förderung von Kunst und Kultur am Rosa-Luxemburg-Platz in collaboration with artbrain.org July 8-11,2021 (via Zoom, free with registration below) https://activistneuroaesthetics.art/conference/ The ACTIVIST NEUROAESTHETICS Conference ...
Weiterlesen …
Curated by Warren Neidich, Susanne Prinz, and Jacquelene Drinkall July 24–August 21, 2021 OPENING: July 23 @ 19h
 LOCATION: Linienstraße 40 10119 Berlin
 HOURS: Tue-Sat 14-19h Telepathie ist definiert als ...
Weiterlesen …
Opening 20.09.2014, 14—18 h Trapeze Concrete ist eine Studie über Anwesenheit und Abwesenheit, über Leben und Nachleben von Architektur im urbanen und sozialen Kontext am Beispiel des verschwundenen Palasts der ...
Weiterlesen …
18.11.2011, 18—21 Uhr Curated by Marc LeBlanc, hosted by Susanne Prinz The Verein zur Förderung von Kunst und Kultur am Rosa-Luxemburg-Platz e.V. is proud to present Anteriors, an evening of ...
Weiterlesen …
Vom 20. bis 30. Mai 2010 zog die Bar FASELLIESE der beiden Berliner Künstlerinnen Shannon Bool und Alex Müller ins L40 ein. Die Bar – Installation und funktionales Möbel gleichzeitig ...
Weiterlesen …
Wallwork #5, 24.3.—27.5.12, Eröffnung: 23.03.2012, 17 Uhr 18 Uhr Gespräch mit Ludwig Seyfarth ...
Weiterlesen …
13.12.2011, ab 19:30 Lesung 20:30 Uhr Kuratiert von Susanne Prinz (...) An einer Strassenecke sah er ein Plakat mit einer Ankündigung, wofür war nicht genau ersichtlich. Ein Parteitreffen, ein Schaukampf, ...
Weiterlesen …
Ohne Titel, 2011 Inkjetprint auf Papier Signiert 90 x 70 cm Ed. 3 100.- Euro ...
Weiterlesen …
Berlin 2011 22 x 14,5 cm 116 Seiten Ed. 50, numeriert, signiert Editionsnummer wählbar 50 Euro ...
Weiterlesen …
Wallwork #16 17.09.—31.10.2015 Eröffnung: 16.9.2015 19 Uhr Als 16. Intervention der Reihe Wallworks im Foyer des Kunstvereins am Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin zeigt der russische Künstler Anatoly Shuravlev die Videoinstallation Panic ...
Weiterlesen …
Eröffnung: 30.01.2015 / 19.30 h Finissage 21.02.2015 / 18—20 h Two hours of slides from the artist´s archiv and related films ...
Weiterlesen …
9.2.–19.4.2017 Eröffnung: Donnerstag, 9.2.2017 19 h Es ist unbestritten, dass kollektive Erinnerungen einen entscheidenden Einfluss auf die allgemeine Vorstellung von Gegenwart und Zukunft haben. In die Stadtlandschaft schreibt es sich ...
Weiterlesen …
28.03.2015, 15.00 Uhr—open end ab 23 Uhr After–Show–Party Ein Ausstellungsprojekt des interdisziplinären Studienprogramms »Vielfalt der Wissensformen« der Humboldt-Universität zu Berlin. Gebunden an das Wissensobjekt »Zeit« des interdisziplinären Studienprogramms »Vielfalt der ...
Weiterlesen …
2011 Kuratiert von Susanne Prinz Die Zeit in unterschiedlichster Wahrnehmung und unser Einfluß auf sie war das prägende Thema des letzten Dinners, das im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe der Gastfreundschaft stattfand ...
Weiterlesen …
Eröffnung 15.9.17, 18 h Ausstellungsdauer 16.9.–28.10.17 Öffnungszeiten: Mi-Fr 14-18h und auf Anfrage Im Herbst stehen in Deutschland Bundestagswahlen an. Vor dem Hintergrund Einfluss gewinnender rechter Parteien und Gruppierungen in ganz ...
Weiterlesen …
Awst & Walther , Be Water I: Gap to Feed Einweihung 15.9.17, 16 h, Rosa-Luxemburg-Str. 43 Mytilus edulis (die Miesmuschel) ist ein hauptsächlich in den Gezeiten- und Schelfbereichen der Meere ...
Weiterlesen …
1.2.–15.4.2019 During her residency at AiR Berlin Alexanderplatz (ABA) last year, Rotterdam based artist Babette Kleijn explored different forms of ironwork applied on and in monumental buildings like the Volksbühne ...
Weiterlesen …